kein Job passt zu mir - Heike Fischer

„Sara, Dein Problem ist, dass Du einfach schon viel zu weit bist. Dafür dass Du erst im zweiten Berufsjahr bist“, wurde ihr letzte Woche von ihrem sehr geschätzten Chef beim Mitarbeitendengespräch gesagt. 

Warum, fragt sie sich, ist es denn ein Problem, schon früh in der Berufszeit weiter gedacht zu haben? Sie hat vier Jahre ihrer Studienzeit damit verbracht, dieses obige Verhalten zu praktizieren. Viele andere Menschen haben sie zusätzlich bestärkt. Und trotzdem ist sie damit angeeckt. 

Sara hinterfragt gerade alles. Wichtige Bereiche ihres persönlichen Lebens. Ob sie Immer noch für sie passen. Ungeachtet ihrer innerer Stimmen, die ihr ihre Ausrichtung vermiesen wollen. Spricht da eigentlich der Verstand oder ihre Intuition? Sie kann es nicht unterscheiden.

Sie konnte in den letzten zwölf Monaten keinen klaren Gedanken zu Ende fassen. Wie soll sie sich fokussieren, um auf ihren Stärken ihr Leben aufzubauen? Welches sich bitte auch noch erfüllt anfühlen soll. Glücklich. 

 

– So möge man es machen Anleitungen laut Podcasts von Coaches (und sie als weltoffener Mensch mit vielen Interessen hat auch sehr schnell und einfach so daher geredet). Nur glücklich und erfüllt fühlt sie sich nicht.

Eher erschöpft.

Sie ist gewachsen in der letzten Zeit. Als Mensch durch ihr Berufsleben.

Vor ihrem Berufsleben war sie beruflich und persönlich noch nicht angekommen. Heute will sie nicht noch mehr Zeit verschwenden. 

“Ich will das machen, worin ich gut bin und vor allem: was es mir ermöglicht, lebendig zu sein, zu arbeiten und zu wirken. Ich habe Visionen und Träume”

 

Vielleicht kennst Du einige Punkte davon auch aus Deinem Leben?

 

Viele Ideen, wie Du Dich verwirklichen könntest … und noch so viel Lebenszeit vor Dir, die Du sinnstiftend leben willst?

Vielleicht hast Du noch finanzielle Verantwortung für Deine Familie. 

Du bist stark für Dein Kind... und so nachlässig bei Dir selbst?

 

Sara wusste auch nicht, was sie tun kann, um aus ihrem Dilemma herauszukommen.

Du auch nicht?

Bis heute!

 

Es gibt einen Weg, der Dir Deine Berufung zeigt. Damit Du den Rest Deines Lebens weißt, wie Du mit wem Erfüllung in Dein Leben ziehst.

 

Als Basis dienen dafür 6 Talente. Und ich habe dafür eine E-Mail-Miniserie geschrieben.

Du erfährst

  • welche 6 Talente nötig sind, um die ersten Schritte hin zu Deiner Bestimmung zu gehen
  • wie Du sie nutzt, um Erfüllung hineinzuziehen und wie Du darauf aufbauend an Deine Berufung kommen kannst.

 

Scroll to Top