Intensiv fühlen: Die Wunden der „du bist zu viel“-Sätze

zarte Seifenblase eingefroren mit Eisblumen wird von Sonnenstrahlen beschienen

15-20% der Menschen fühlen mehr als andere.

Ihnen wird oft gesagt – gesprochen und unausgesprochen -, dass sie zu viel, zu intensiv, zu empfindlich, zu emotional und entweder zu dramatisch oder zu schüchtern sind.

Menschen, die sich tiefer und intensiver fühlen als andere, sind sich der Feinheiten bewusster. Ihr Gehirn verarbeitet Informationen und reflektiert sie tiefer. Menschen mit emotionaler Intensität werden manchmal als sensibel, fürsorglich und aufmerksam beschrieben. Im besten Fall können sie außergewöhnlich einfühlsam, intuitiv und aufmerksam auf die Feinheiten der Umgebung achten. Sie sind jedoch auch überwältigt von den ständigen Wellen sozialer Nuancen und der emotionalen und psychischen Energie anderer.

Sie neigen dazu, viel zu bemerken und sich zu erinnern und können überreizt sein, wenn die Dinge für eine lange Zeit zu chaotisch oder neuartig sind. Diese Fähigkeit, sich tief und intensiv zu fühlen, beginnt in jungen Jahren, wenn die Fähigkeiten zur Regulierung der Emotionen fehlen, und kann zu psychischen Verletzungen führen, die mit Scham und Einsamkeit verbunden sind.

Das wachsende Bewusstsein für dieses Merkmal hat zu großen Nachfragen geführt, aber Psychologen waren bisher nicht in der Lage, sich auf ein einzelnes definierendes Attribut zu einigen. Wenn sie sich mit der Beschreibung identifizieren, gibt es einige Möglichkeiten:

Dies kann bedeuten, dass sie zu den 15 bis 20 Prozent der Bevölkerung gehören, die als hochsensible Person unterschiedlich verdrahtet ist.

Dies kann bedeuten, dass sie als begabte Person auf die rechte Seite der Glockenkurve fallen.

Dies kann bedeuten, dass sie an einer psychischen Erkrankung wie Emotionsregulationsstörung, ADHS, bipolarer Störung oder Dysthymie (chronische Depression) leiden oder falsch eingestuft sind.

Die Welt wird allmählich das Konzept der Neurodiversität annehmen – die Vorstellung, dass bestimmte Bevölkerungsgruppen sich von der Norm „unterscheiden“, mit einer bestimmten Art von Sensibilität, Intensität und Begabung. Mit geringem Bewusstsein gaben jedoch viele emotional intensive Erwachsene zu, sich jahrelang einsam und missverstanden gefühlt zu haben, von Selbstzweifeln geplagt zu sein und mit einem anhaltenden Gefühl existenzieller Einsamkeit zu leben.

Emotionale Intensität besteht aus den folgenden fünf Komponenten:

1. Emotionale Tiefe, Geschwindigkeit und Komplexität

Sie erleben Emotionen in einer ungewöhnlichen Tiefe, Komplexität und Intensität. Dadurch fühlen sie sich unglaublich lebendig, manchmal schmerzhaft.

Sie haben einen konstanten Fluss von positiven und negativen Gefühlen, manchmal zusammen, manchmal in kurzer Zeit nach einander.

Sie schweben hoch in Glückseligkeit und tauchen schnell hintereinander tief in Finsternis.

Sie kennen die Bedeutung von Verzweiflung, aber sie kennen auch Schönheit und Verzückung. Wenn Kunst oder Musik sie bewegen, werden sie von Wellen der Freude überflutet oder in einen Zustand der Ekstase versetzt.

Sie sind leidenschaftlich, auch wenn sie es nicht äußerlich zeigen.

Sie neigen dazu, starke emotionale Verbindungen zu Menschen, Orten und Dingen aufzubauen, und dies erschwert manchmal die Trennung.

Sie erleben das Leben mit viel Zärtlichkeit und Nostalgie.

2. Tiefe Empathie und Sensibilität

Schon in jungen Jahren haben sie sich große Sorge um andere und die ganze Welt gemacht. Wenn andere missbraucht oder misshandelt werden, haben sie das Gefühl, dass es ihnen passiert.

Es kann sein, dass sie aufgrund Ihrer angeborenen Fähigkeit, die Energien anderer Menschen zu spüren und von ihnen beeinflusst zu werden, mit den Eigenschaften eines „Empaths“ mitschwingen. In sozialen Situationen können sie sich intuitiv mit den Emotionen anderer identifizieren, und Sie haben möglicherweise das Gefühl, dass sie ihre körperlichen und geistigen Beschwerden bis zu dem Punkt „absorbieren“, an dem sie überwältigt werden.

Aufgrund Ihrer Reaktionsfähigkeit und Ihrer Einsichten in die Schmerzen anderer neigen sie dazu, seelische und bedeutungsvolle Verbindungen zu knüpfen. Sie sind treu, idealistisch und romantisch.

Natürlich offen und sensibel zu sein, bedeutet jedoch auch, dass sie bereits in jungen Jahren anfällig für Beziehungsverletzungen sind. Ihre natürliche Neigung, offen und liebevoll zu sein, kann aufgrund früher Abstoßungen und Traumata beeinträchtigt werden.

Ein erhöhtes sensorisches System bedeutet, dass sie extrem empfindlich auf Ihre Umgebung reagieren. Sie haben eine erhöhte Wertschätzung für sinnliche Freuden wie Musik, Sprache und Kunst sowie intensive Reaktionen auf Sehen, Klingen, Berühren, Schmecken und Riechen. Dies kann auch dazu führen, dass sie sich mit zu vielen sensorischen Eingaben überfordert oder unwohl fühlen. Sie reagieren möglicherweise empfindlich auf laute Geräusche, starken Geruch oder taktile Empfindungen wie Kleidungsmarken und raue Oberflächen.

3. Hochakute Wahrnehmung

Wahrnehmungsbegabung bedeutet, dass sie Dinge spüren und wahrnehmen können, die andere vermissen. Mit akutem Bewusstsein können sie über die Oberflächlichkeit hinaus sehen, Muster erfassen und Verknüpfungen herstellen.

Einblicke, Intuition und die Fähigkeit, mehrere Ebenen der Realität zu lesen, ermöglichen es Ihnen, Menschen und Situationen schnell einzuschätzen. Sie können Inkongruenzen und ihre Absichten, Gedanken und Gefühle spüren, die sich unter den Fassaden befinden.

Sie haben das Gefühl, zu wissen, wann etwas passieren wird, oder über die inneren Welten anderer Menschen.

Ihre Fähigkeiten machen das Leben jedoch nicht unbedingt einfach. Sie stören sich an Heuchelei und Ungerechtigkeit und kämpfen mit unechten Menschen und Situationen. Sie können nicht anders, als derjenige zu sein, der auf den „Elefanten im Raum“ hinweist, aber Ihre Wahrnehmung mag denjenigen einschüchternd erscheinen, die sich „durchschaut“ fühlten.

In einer familiären Situation könnten Sie zum Sündenbock werden, wenn sie die schmerzhafte Wahrheit tragen, die in der Fassade der Normalität nicht vorkommt. Sie können die Rolle des „Problematischen“, des Sündenbocks oder des schwarzen Schafes übernehmen.

Sie haben den angeborenen Drang, die Grenzen der Konformität zu überschreiten oder Traditionen in Frage zu stellen, insbesondere solche, die bedeutungslos oder unfair erscheinen. Gepaart mit einem starken Sinn für Gerechtigkeit, sind sie oft mit Korruption und Ungleichheit in der Welt frustriert.

Obwohl dies für sie ein schwieriger Lebensweg sein mag, haben sie auch das Potenzial, sich als visionärer Führer zu behaupten.

Sie fühlen sich möglicherweise ständig älter als andere um sie herum, wie eine „alte Seele“, die irgendwie Ihre Wurzeln verloren hat.

4. Eine reiche innere Welt mit sinnlicher, imaginärer und intellektueller Erregbarkeit.

Sie haben eine reiche innere Welt, die von Wörtern, Bildern, Metaphern, Visualisierungen, lebhaften Fantasien und Träumen durchdrungen ist.

Vielleicht haben sie als Kind in Zeiten emotionaler Turbulenzen auf Ihre imaginäre Welt als Zufluchtsort zurückgegriffen.

Intellektuell sind sie neugierig und nachdenklich. Sie möchten unbedingt verstehen, Ihren Horizont erweitern, sich Wissen aneignen und Ihre mentalen Inhalte analysieren.

Mit der Fähigkeit, Informationen mit Geschwindigkeit und Tiefe zu verarbeiten, können sie Informationen sehr schnell aufnehmen und durchblättern. Sie sind wahrscheinlich ein begeisterter Leser und ein begeisterter Beobachter. Sie mögen anderen gegenüber kritisch und ungeduldig erscheinen, die nicht mit Ihnen mithalten können.

Sie können auch intellektuelle Konzepte in Ihre tiefen Gefühle für originelle Konzepte integrieren. Es kann sein, dass sie ständig Ideen haben, manchmal so viele, dass sie das Gefühl haben, nicht mithalten zu können.

Sie neigen zu eifriger Begeisterung für bestimmte Themen und Bestrebungen. Wenn sie sich für eine Idee begeistern, ist ihr Verstand schneller, als Ihre Worte es können, oder sie stellen fest, dass sie schnell sprechen und vielleicht sogar andere unterbrechen.

Wenn Sie sich für ein Kunstwerk, eine Literatur, ein Theater oder eine Musik begeistern, hört die Außenwelt auf zu existieren.

Sie sind sehr fähig zu kontemplativem Denken und Selbstreflexion. Die Kehrseite ist, dass sie möglicherweise mit zwanghaften Gedanken und gewissenhafter Selbstprüfung beschäftigt sind. Sie leiden möglicherweise auch unter Perfektionismus und Selbstkritik.

Sie sind sehr aufgeschlossen. Sie sind sensibel für die spirituelle Welt oder wurden schon in jungen Jahren vom spirituellen Pfad angezogen. Dies kann sich als eine Form der psychischen Fähigkeit manifestieren oder auch nicht.

5. Kreatives Potenzial und existentielle Angst

Sie haben sich schon immer mit den großen Fragen des Lebens beschäftigt. Schon in jungen Jahren können sie unter existenziellen Depressionen leiden und über die Sinnlosigkeit von Leben, Tod und Einsamkeit trauern.

Möglicherweise waren sie frustriert darüber, dass Ihre Mitmenschen nicht bereit waren, diese wichtigen Bedenken zu erörtern und zu berücksichtigen.

Ihre existenzielle Angst kann sich als ein unbenanntes Gefühl der Dringlichkeit manifestieren, ein ständiger Impuls, sich vorwärts zu bewegen. Sie bekommen ständig das Gefühl, dass sie etwas Wichtiges tun sollten, auch wenn Ihre Vision noch nicht klar ist. Sie haben das Gefühl, dass die Zeit knapp wird und sie nicht das tun, was sie tun sollten.

Aus einem unbekannten Grund fühlen sie sich selbst für Dinge, für die sie nicht verantwortlich sind, verantwortlich.

Ihre Angst treibt sie an, zu lernen, sich auszudehnen und Ihren Lebensweg voranzutreiben, aber sie kann sie auch lähmen. Möglicherweise sind sie anfällig für kreative Blockaden wie „Künstlerblockade“, „Schriftstellerblockade“, „Aufschub“, „Expositionsangst“ oder das Imposter-Syndrom (das Gefühl, ein Leistungs-Hochstapler zu sein).

Trotzdem haben sie immer tief im Inneren gewusst, dass sie mit einem Leben, das bedeutungslos und aufgabenorientiert ist, unzufrieden sind.

Sie können ein Polymath oder ein Multipotentialist sein – jemand mit mehreren Interessen und kreativen Aktivitäten und nicht nur einer Berufung.

Wenn sie eine starke Vision oder eine innovative Idee haben, können sie die Trennung zwischen Zugehörigkeit und authentischem Ausdruck spüren – sie möchten mit Ihrem vollen, authentischen Selbst zum Ausdruck kommen, haben aber Angst, dass dies bedeutet, abgelehnt zu werden oder Menschen zurückzulassen.

Sie können zu den rund 70% der introvertierten HSP gehören, die ihre Energiereserven in der Ruhe und Zurückgezogenheit aufladen. Oder sie gehören zu den 30% der extrovertierten HSP, die unter Menschen so richtig aufblühen und dort ihre Energietanks aufladen.

Die gute Nachricht ist, dass mit den richtigen Informationen und der richtigen Unterstützung Befreiung von dem Schmerz des „Zuvielseins“ möglich ist.

Genau dafür habe ich mich auf die psychologische Beratung für hochsensible Menschen spezialisiert .

Die Wunden der „Du bist zu viel“-Sätze sind psychisch in der Seele vorhanden und wollen geheilt werden.

Melden Sie sich für die kostenlose Strategiesession an, um in 60 Minuten Gratis-Tipps zu erhalten, wie diese seelischen Wunden heilen können. Zusätzlich bekommen Sie Ihre drei brennendsten Fragen rund um die Hochsensibilität beantwortet.

Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung

Sobald Sie den Ursprung Ihrer Differenzen entdeckt haben, können Sie eine Reise beginnen, um lange verlorene Geschenke wiederzugewinnen.

Plötzlich macht Ihre gesamte Lebensgeschichte Sinn. Sie erkennen, dass ein Großteil der Scham und Depressionen, die Sie ertragen, von schlecht informierten und ungebetenen Kommentaren zu Ihren einzigartigen Eigenschaften und der Angst der Menschen vor Unbekanntem herrührt. In der Tat ist Ihr hohes Bewusstsein für Feinheiten nicht nur ungewöhnlich, sondern auch äußerst wertvoll.

Wenn Sie Ihre einzigartigen Qualitäten annehmen, lernen Sie, Ihren einzigartigen Beziehungen zur Welt zu vertrauen und sich mit dem zu verbinden, was Sie zu bieten haben. Themen wie authentische Existenz, der Sinn des Lebens und der Zweck, in den Vordergrund des Bewusstseins zu treten, und hier treten Sie eine wahre Reise in Richtung Ihres vollen Potenzials an.❤️💎🌟

zum gratis-Strategiegespräch anmelden