Hochstapler

Es gibt Menschen, die haben das Potenzial hoher Intelligenz und können dieses auch abrufen und in Performance (Leistung) umsetzen. ABER sie selber, sie persönlich empfinden diese Leistung als nichts besonderes.

 💭 „Das kann doch jeder!“

 💭 „Eigentlich könnte ich viel mehr, ich musste mich ja noch nicht mal anstrengen.“

Kommen Dir diese Gedanken bekannt vor? Dein Umfeld lobt dich und dukannst es nicht annehmen? Du denkst, das sagen die nur aus Höflichkeit, so wie bei kleinen Kindern, bei denen man jeden kleinen Schritt lobt, damit sie daran wachsen können und sich gut fühlen. Für dich ist dieses Lob allenfalls Heuchelei?

Egal, wo du beruflich stehst, Dir fällt es schwer deine Leistung anzuerkennen? Dein bisher Erreichtes als deine Leistung anzunehmen?

„Das ist doch nichts besonderes.“

„Das kann doch jeder.“

„Wie das war‘s schon? Mehr war nicht erwartet?“

“Ach, das und das ist doch noch gar nicht so gut.“

Oder auch umgekehrt.

Das muss viel besser gehen.

Das war so schwer für mich. Bei anderen sieht das so leicht aus. Andere bekommen das doch viel einfacher hin.

Kennst du diese inneren Dialoge?

Du hast dir ehrlich und offiziell deinen Schulabschluss, deine Ausbildung, evtl. Studienabschluss und noch weitere Abschlüsse verdient. Dafür gelernt. Energie und Zeit reingesteckt. Und doch kommst du dir wie eine Hochstaplerin vor. Deine Ergebnisse empfindest du als nichts Besonderes, kannst die Anerkennung und das Lob deines Umfeldes nicht ernst nehmen?

Ich weiß, wie wichtig es ist, gerade am Anfang, wenn alles noch so neu ist, jemanden an seiner Seite zu haben, der sich auskennt.

Mir hat es geholfen, mit viel neuem Wissen diesem Teil in mir überhaupt auf die Schliche zu kommen. Nach und nach ist es mir so gelungen, den Blick auf meine Leistung zu verändern.

Es lohnt sich, hier näher hinzuschauen.

Durch welche Erlebnisse kann das Phänomen bei dir entstanden sein? Gerne begleite ich dich auf deinem Weg, dass auch du deine eigene tolle Leistung anerkennen kannst.