Wie viel Hochsensibilität steckt in Dir? Test

Willkommen beim Test Wie viel Hochsensibilität steckt in Dir?

1. Mir scheint, dass ich Feinheiten um mich herum wahrnehme, die anderen entgehen.
2. Die Launen und Stimmungen der Menschen in meinem aktuellen Umfeld beeinflussen meine eigene Stimmung.
3. Ich habe ein reiches, komplexes Innenleben.
4. Laute Geräusche lassen mich innerlich zusammenzucken und hallen in mir nach.
5. In Aufgaben, die mir wichtig sind, bin ich sehr gewissenhaft und möchte alles bis ins kleinste Detail perfekt umsetzen. Ich gebe deutlich mehr als 100%.
6. Kurzfristige Veränderungen, und sei es nur Terminänderungen am selben Tag, bringen mich aus meinem Konzept.
7. Wenn viel um mich herum los ist und Aufgaben beginnen sich zu stapeln, reagiere ich gereizt auf neue Anforderungen.
8. Es gibt Tage, da weiß ich nicht mehr, welche Aufgabe ich zuerst erledigen soll. Sie sind alle gleich wichtig.
9. Ich habe viele Ideen, was ich alles erledigen möchte. Es fällt mir schwer zu entscheiden, mit welcher Aufgabe ich anfangen sollte.
10. Keine Fehler zu machen und an alles zu Denken ist mir ein Bedürfnis.Beachte Deine Persönlichkeitsentwicklung im Bezug auf Perfektion. Vielleicht ging es Dir früher so und mit Training ist es Dir gelungen, Deinen Perfektionsdrang von 120% auf 100% runter zu schrauben. Aus Deiner Sicht sind die neuen 100% nur 80%. Auch dann kannst Du hier ein JA ankreuzen.
11. Nach stressigen Tagen brauche ich Ruhe. Am liebsten allein zu Haus, wo ich keinen weiteren neuen reizen ausgeliefert bin, oder in der Natur.
12. Helles Licht, unangenehme Geräusche, Gerüche, kratzige Stoffe beeinträchtigen mein Wohlbefinden.
13. In mir unbekannten Situationen beobachte ich zunächst lieber vom Rand, was passiert.
14. In beruflichen Besprechungen, wie auch bei privaten Treffen beobachte ich lieber und höre zu, statt aktiv mitzumischen.
15. Als Kind wurde ich als zu schüchtern und zu sensibel eingestuft.
16. Mir fällt es schwer neue Kontakte auf persönlicher Basis zu knüpfen. Ich brauche immer einen sachlich / fachlichen Anlass.
17. Für Small Talk mit anderen Menschen fällt mir nichts ein.
18. Menschenmassen meide ich.
19. Kennst Du einen oder beide Gedanken: Irgendwie bin ich anders. Ich fühle mich als Alien auf dieser Welt.
20. Ich achte darauf, mir keine Filme und TV-Serien mit Gewaltszenen anzuschauen.
21. In wichtigen Situationen erlebe ich, dass mein Herz sehr stark schlägt, meine Hände und/oder meine Knie zittern. Evtl. werde ich auch rot im Gesicht oder bekomme kalte, schweißige Hände.
Scroll to Top