die Gründerin

Ich bin Heike Fischer, Beraterin für hochsensible und hochbegabte Menschen, Business Analyst im Hauptberuf, Ehefrau und Mama von zwei Jungs, die wir gerade durch ihre Schulzeit begleiten dürfen. Gemeinsam wohnen wir im schönen Bayern.

Meine konsequente Weiterentwicklung hat mich zu dem gemacht, was und wer ich heute bin. Der innige Wunsch, herauszufinden, was in mir steckt, welche Talente und Fähigkeiten ich mit auf diese Welt gebracht habe, leitet mich seit meiner Jugend.

Mein WARUM für diese Zusatzausbildung und alles was ich im Anschluss dafür aufgebaut habe, ist Menschen zu helfen, mit ihrer Persönlichkeitsstruktur in Verbindung zu kommen. Es befreit und hilft so sehr, Danke neuem Wissen, gemachte Erfahrung neu bewerten und loslassen zu können. Die Suche auf die Frage „Was stimmt mit mir nicht?“ findet endlich die einzig richtige Antwort – mit dir stimmt alles. Du bist nur anders. Der Wunsch, endlich verstanden zu werden, sich abgrenzen zu können, kann endlich in Erfüllung gehen.

Mir liegt es am Herzen, das diese Begriffe auch Bestandteil gelebter Vielfalt werden.

Mein Schwerpunkt: Bis zu 20% der Menschen einer Bevölkerung haben eine hochsensible Persönlichkeitsstruktur. Kenner wissen, auch Hochbegabung und Synästhesie gehören in diese Gruppe. Mein Ziel ist es, diese Persönlichkeitsstruktur als gängigen Bestandteil von Diversity im Gesellschaftsbild etablieren.

mein Backround: *2019 – Business Analyst.strukturierte Datenabfragen SQL, Akasha.Reading *2018 – Beraterin.für.Hochsensibilität.Hochbegabung.Synästhesie *(2015 -2019) – Führungsverantwortung *2011 – Diplom.Betriebswirt.FH *2010 – Qualitätsmanager